Visuelles Storytelling

Egal ob Prestigebau oder ein schlichtes Bürogebäude: jedes Gebäude, jedes Objekt birgt seine eigene Schönheit und Ästhetik, jede Architektur, jedes Gebäude erzählt seine eigene Geschichte. Hat seine eigene Historie. Genauso auch dessen Erbauer, Architekt, Bauherr, Nutzer. Diese Geschichte gilt es zu erzählen. Sei es die Geschichte seiner Entstehung, wofür es genutzt wird, welche Materialien aus welchem Grund verbaut wurden. Oder einfach schlicht und ergreifend, wie die Bewohner ihr Gebäude nutzen.

Das visuelle Storytelling ist gerade für die Architektur- und Baubranche wichtig, wenn nicht sogar essentiell; denn einzelne gute Bilder reichen nicht, wenn sprichwörtlich der rote Faden fehlt.

BHP-Baustelle-Tonnendecke-Fenster.jpg